Demokratisches Handeln im Fokus der Begabtengruppe 

Die Begabtengruppe traf sich zu einem inspirierenden Besuch im Demokratielabor in der Alten Berufsschule Vilshofen. Dieses Modellprojekt, initiiert von „Gesicht Zeigen!“, bietet zahlreiche neu entwickelte und interaktive Materialien für den Einsatz an Schulen. Ziel ist es, Jugendlichen demokratisches Handeln zu vermitteln, ihre Perspektiven zu erweitern, Selbstbewusstsein zu stärken und gemeinsam gegen Ausgrenzung vorzugehen. 
Spielerisch trainierten die Mitglieder der Begabtengruppe unter Anleitung von StRin Yvonne Kirschner ihre Fähigkeiten im Hinblick auf demokratische Prinzipien sowie Vielfalt und Toleranz. Es wurden sowohl eigene Standpunkte reflektiert, als auch ganz praktisch die Aufgaben und idealen Eigenschaften eines Klassensprechers / einer Klassensprecherin erarbeitet. 
Ein großes und herzliches Dankeschön an Frau Kirschner! 

 

von OStRin Simone Kapfhammer 

 

Montag, 17 Juni 2024 21:56

„Lass das Gras auf der Wiese!“ Vortrag zum Thema Cannabis in der 8.Jahrgangsstufe„Lass das Gras auf der Wiese!“ – so lautete das Motto des Vortrags...

Dienstag, 11 Juni 2024 18:48

Die Kunst des Erzählens – französische Geschichtenerzählerin entführt Lernende ins Reich der Geschichten Märchen aus aller Welt, Unterhaltsames,...

Sonntag, 09 Juni 2024 20:15

Projekttag „Lebendige Donau“ der 5. Klassen Mitte Mai gingen die Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen endlich wieder an die Donau bei Windorf....