111 Gründe, Polen zu lieben ...

lernten die Schülerinnen und Schüler, die im Juli auf Studienfahrt nach Polen gehen, bei einer zweistündigen Lesung und Gesprächsrunde mit dem Polenspezialisten Matthias Kneip kennen. Kneip, dessen Großeltern aus Polen/Schlesien stammen und der seit jeher dem Land verbunden ist, ist Mitarbeiter beim Deutschen Polen Institut in Darmstatt und zugleich Autor zahlreicher Bücher über unseren großen Nachbarn im Osten. 
Lebendig und humorvoll berichtete der Regensburger unter anderem über die Bräuche in polnischen Familien, legte dar, was in Polen am liebsten gegessen und getrunken wird, worüber man lacht und worüber man sich wundert. So erfuhren unsere Schüler/-innen z. B., dass man in Polen niemals auf den Gedanken käme, einen Gast zu bitten, sich wie zu Hause zu fühlen! Wer möchte als Gast schon für den Abwasch nach dem Abendessen verantwortlich sein – so wie man es eben zuhause ist? 
Neben solchen heiteren Anekdoten, die oftmals auch mit persönlichen Erlebnissen des Referenten verknüpft waren, ging es aber auch um polnische Geschichte, um das polnische Selbstverständnis und die Situation Polens in der Gegenwart. Sehr wertvoll war für unsere Schüler/-innen dabei, dass Herr Kneip seinen Vortrag passgenau auf unsere Studienfahrt und die geplanten Programmpunkte abstimmte. Den Abschluss bildeten dann konkrete Tipps zur Vorbereitung der Reise und für die Fahrt selbst. Kurzum: Herr Kneip gestaltete für uns zwei kurzweilige und gewinnbringende Stunden, die viel zum Verständnis für unsere Nachbarn und zum Gelingen der Fahrt beigetragen haben dürften. Wer weiß, ob wir auf unserer Fahrt nicht sogar noch einen 112. Grund, Polen zu lieben, entdecken!


Konrad Wieland

Freitag, 12 Juli 2024 09:16

Thomas Mittermeier: Vom Gymnasium Vilshofen zum Bundestagsbüro Kürzlich fand am Gymnasium Vilshofen ein spannender Vortrag statt, bei dem Thomas Mittermeier, der Leiter des Büros von Stephan Mayer,...

Freitag, 12 Juli 2024 09:02

Spannender Einblick in die Industrie: Exkursion der Klassen 7c/d zu Knorr-Bremse Am 5. Juli 2024 unternahmen die Schülerinnen und Schüler der Klassen 7c und 7d eine aufregende Exkursion zum...

Dienstag, 09 Juli 2024 19:29

GAPP: Herzlich willkommen in Vilshofen!Amerikanische Austauschgruppe zu Besuch an unserer Schule Was für eine Freude! Nach einer etwas turbulenten und sehr spontan immer wieder umzuplanenden...

Dienstag, 02 Juli 2024 14:10

**Känguru-Wettbewerb der Mathematik 2024** Der Känguru-Wettbewerb bleibt ein faszinierender mathematischer Wettkampf, der weltweit mit über 6 Millionen Teilnehmern in fast 80 Ländern durchgeführt...

Donnerstag, 27 Juni 2024 20:34

Innovative Gesundheitstechnologien: Begabtengruppe des Gymnasiums Vilshofen baut eigene Prototypen In der vergangenen Woche erlebten die Schülerinnen und Schüler der Begabtengruppe des Gymnasiums...