Vilshofen international – 15 kluge Köpfe stellen sich dem Náboj-Wettbewerb an der Uni Passau

Am 19. April fand an zahlreichen Universitäten weltweit der internationale Náboj-Wettbewerb statt, in dem dieses Jahr (laut Universität Passau) über 1000 Teams aus 13 verschiedenen Ländern in Können an kniffeligen mathematischen Problemen bewiesen. 

Auch drei Teams des Gymnasiums Vilshofen stellten sich heuer dieser Herausforderung. Diese 15 klugen Köpfe aus den Jahrgangsstufen 8 bis 11 konkurrierten an der Universität Passau zusammen mit über 300 Gymnasiastinnen und Gymnasiasten aus ganz Bayern. Nachdem sich die zahlreichen mathematischen Nachwuchstalente auf zwei große Hörsäle verteilt hatten, wurden ihnen um 11 Uhr die Wettbewerbsregeln erklärt. Mit Obst und Getränken ausgestattet erhielten sie in einem verschlossenen Umschlag die ersten 6 Aufgaben des Wettbewerbs und nach einem gemeinsamen Countdown wurden an allen Universitäten gleichzeitig um exakt 11:30 die Umschläge aufgerissen und das Wett-Knobeln begann. 

Die Náboj-Aufgaben sind anspruchsvoll und werden im Verlauf des Wettbewerbs immer schwieriger. Um sie möglichst schnell zu lösen (was Voraussetzung ist, um neue Aufgaben zu bekommen), müssen Schülerinnen und Schüler nicht nur ihre mathematischen Kenntnisse sicher beherrschen, sondern darüber hinaus kreative Lösungsansätze finden, logisch Schlussfolgern und effektiv im Team zusammenarbeiten. Die begleitenden Lehrerinnen und Lehrer (und alle Interessierten) konnten dabei die Ergebnisse live in einer sich ständig aktualisierenden Ranglinste im Internet mitverfolgen und mit den Teams mitfiebern.

Zwei Stunden lang versuchten die Teams, so viele Aufgaben wie möglich zu lösen – mit Erfolg. In der lokalen Rangliste der Universität Passau schafften es alle drei Teams des Gymnasiums Vilshofen, sich in der Rangliste so weit hochzuarbeiten, dass sie bei der Siegerehrung aufgerufen wurden und ein T-Shirt geschenkt bekamen. Ein Team (Team C) erreichte sogar einen großartigen Platz 13 (unter allen bayerischen Junioren) und wurde zusammen mit den anderen besten 15 Teams darüber hinaus mit Urkunden geehrt. Für die drei lokalen Siegerteams in Passau gab es zusätzlich Geschenke. International gewann in diesem Jahr ein Team aus Polen den Náboj-Wettbewerb.

StRin S. Streicher

Viedolink zum Naboj-Wettbewerb Niederbayern TV Passau: 
https://passau.niederbayerntv.de/mediathek/video/tausende-teilnehmer-beim-mathematikwettbewerb-naboj-an-der-uni-passau/

StDin B. Krautloher und StRin S. Streicher gratulieren den Náboj-Teilnehmern!

Team A:     Freelandt Annika (8c), Hermann Griseldis (8c), Hermann Theodor (10c), Landstorfer Lara (8c), Wührer Felix (10c)
Team B:    Brummer Ina (11a), Hierer Jonas (11a), Stucklik Elfie (10c), Stürtz Anastasia (9b), Wagner Sophia (10c)
Team C:    Amann Samuel (8c), Demidov Nikita (11b), Manolache Rudor (10b), Rupcikova Martina (11b), Wasmeier Severin (8c)

Montag, 17 Juni 2024 21:56

„Lass das Gras auf der Wiese!“ Vortrag zum Thema Cannabis in der 8.Jahrgangsstufe„Lass das Gras auf der Wiese!“ – so lautete das Motto des Vortrags der Pharmazeutin Frau Alexandra Witzlinger aus...

Dienstag, 11 Juni 2024 18:48

Die Kunst des Erzählens – französische Geschichtenerzählerin entführt Lernende ins Reich der Geschichten Märchen aus aller Welt, Unterhaltsames, Tiefgründiges, Geschichten, die zum Nachdenken...

Sonntag, 09 Juni 2024 20:15

Projekttag „Lebendige Donau“ der 5. Klassen Mitte Mai gingen die Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen endlich wieder an die Donau bei Windorf. Die Kinder wanderten mit ihren jeweiligen...

Sonntag, 02 Juni 2024 20:45

„It`s up to us“ am „Day of hope“ in München Anlässlich des Festaktes zur Auszeichnung der Umweltschulen 2023, zu denen auch das Gymnasium Vils-hofen gehört, fuhr die Umweltgruppe „It`s up to us“ am...

Freitag, 17 Mai 2024 15:05

Im Rahmen einer kreativen Auseinandersetzung mit der Lyrik des Expressionismus ging der Deutschkurs 2d2 im November 2023 von dem Kinoplakat des 2019 ausgestrahlten Dokumentarfilms “GAZA” aus. Wohl...