Mutproben, unglaubliche Abenteuer und magische Erlebnisse beim Vorlesewettbewerb der 6. Klassen


Nahezu einhundert Sechstklässlerinnen und Sechstklässler über zwei Stunden konzentriert und ruhig bei der Stange zu halten, ist kein leichtes Unterfangen. Den Teilnehmerinnen des diesjährigen Vorlesewettbewerbs gelang dies anhand einer abwechslungsreichen Lektüreauswahl und hervorragenden Lesevorträgen mit Bravour.
Ihre beeindruckenden Fähigkeiten stellten Sophie Waldmann und Luisa Schuster aus der Klasse 6a, Julia Freelandt und Marlene Thalmeier aus der 6b, Marie-Luise Mack und Luzia Schreiner aus der 6c sowie Janina Hüttinger und Maria Altman aus der 6d unter Beweis. Sowohl die Auszüge aus ihren selbstgewählten Jugendbüchern in der ersten Leserunde als auch den Fremdtext in der zweiten Leserunde trugen sie eindrucksvoll vor. Dabei wechselten sich lustige und spannende Passagen ab und nicht selten war Magie im Spiel. 
Als kompetente Jurorinnen hatten sich die Bibliothekarinnen Susanne Weber-Kögl und Andrea Nieter aus den öffentlichen Büchereien in Vilshofen und Ortenburg zur Verfügung gestellt. Zunächst fiel es ihnen schwer, eine Reihenfolge der besten Leserinnen festzulegen. In der zweiten, schwierigeren Leserunde kristallisierte sich jedoch Marlene Thalmeier aus der Klasse 6b als beste Leserin heraus. Den zweiten und dritten Platz belegten Janina Hüttinger und Maria Altman. Enttäuschte Gesichter gab es aber auch unter den übrigen Vorleserinnen nicht. Schließlich konnten sie alle mit einem Buchpreis nach Hause kehren und natürlich mit dem stolzen Gefühl, ihre Klasse würdig vertreten zu haben. 
C. Scheday, OStRin

Alle Teilnehmerinnen des Wettbewerbs mit OStRin Scheday                                                                                Die drei Siegerinnen

Lesetipps der Klassensieger 
Sophie Waldmann (6a): „Sophie und die Magie“ (mehrere Bände) von K. Martin
Luisa Schuster (6a) und Marlene Thalmeier (6b): „Harry Potter” (mehrere Bände) von J. K. Rowling
Julia Freelandt (6b): „Wummelies wunderbare Welt“ (mehrere Bände) von S. Bohlmann
Marie-Luise Mack (6c): „Full House. Alle unter einem Dach” von S. Both
Luzia Schreiner (6c): „Warrior Cats” (mehrere Bände) von E. Hunter
Janina Hüttinger (6d): „Mexify – Das Hotel im Nirgendwo“ von J. Matthews
Maria Altmann (6d): „Ein Mädchen namens Willlow“ von S. Bohlmann

Montag, 24 Juli 2023 17:33

Die Vorbereitung auf die Israel-Fahrt im Oktober dieses Jahres geht weiter: Bei einem Projekttag erarbeiteten Philip Schaper und Tibor Luckenbach, zwei Referenten vom Mideast Freedom Forum Berlin,...

Sonntag, 06 November 2022 16:03

Am 21.10. war es zum dritten Mal soweit: Eine Schülergruppe des Gymnasiums Vilshofen machte sich auf in den Nahen Osten, um Israel und Palästina zu besuchen. Vorbereitet wurde die Fahrt zum einen...

Sonntag, 16 Oktober 2022 17:29

Ist es ein Problem, wenn sich ein nicht-jüdischer Junge in ein jüdisches Mädchen verliebt? Wie wird man überhaupt Jude? Und was bedeutet koscher eigentlich? Fragen wie diese, die sich um das...

Freitag, 23 Februar 2024 17:19

Lebensmittel retten und Menschen unterstützen – ein Beuch bei der „Tafel“ Dienstag, 20. Februar 2024 Im Rahmen des Ethikunterrichts statteten 12 Schülerinnen und Schüler aus den sechsten Klassen...

Freitag, 23 Februar 2024 11:29

Hei alle sammen! «Hva heter du? Hvor kommer du fra? Hvor gammel er du?» Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Begabtengruppe ließen sich bei StR Marcel Weimar auf ein sprachliches Experiment ein:...

Mittwoch, 21 Februar 2024 13:45

Mauern, schleifen, Rohre biegen: beim „Tag des Handwerks“ im Bildungszentrum Passau-Auerbach der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz war rund 100 Siebtklässlern des Gymnasiums Vilshofen ein...

Donnerstag, 15 Februar 2024 15:53

Winterfahrt der 6. Klassen Auch wenn uns das Wetter nicht hold war und wir nicht mit Schnee, sondern mit Dauerregen empfangen wurden, haben die knapp 100 Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen die...

Dienstag, 13 Februar 2024 20:13

Erste Hilfe in seelischer Not leisten: Ein ganz besonderer Kurs am Gymnasium Vilshofen Bekannt sind Erste-Hilfe-Kurse, wenn es um körperliche Verletzungen geht. Wenn Personen jedoch in seelische...