Teamarbeit und Rollen: Renate Glaser inspiriert die Begabtengruppe des Gymnasiums Vilshofen
In der modernen Arbeitswelt gewinnt Teamarbeit zunehmend an Bedeutung. Renate Glaser, eine erfahrene Organisationsberaterin und Wirtschaftsmediatorin, führte mit der Begabtengruppe des Gymnasiums Vilshofen einen Workshop durch, in dem sie die Bedeutung von Teams und die unterschiedlichen Rollen innerhalb eines Teams betonte. 
In ihrer Arbeit bei einer internationalen Unternehmensberatung begleitet sie Unternehmen bei komplexen Transformationsprozessen, entwickelt Unternehmenskulturen und unterstützt Führungskräfte in neuen Rollen.
Der Begabtengruppe erklärte sie das Belbin-Modell, das die unterschiedlichen Teamrollen beschreibt, wie beispielsweise den Koordinator, den Umsetzer oder den Beobachter. Dieses Modell verdeutlicht, wie vielfältige Fähigkeiten und Perspektiven innerhalb eines Teams zusammenwirken können. Mithilfe eines Fragebogens konnten die Schülerinnen und Schüler ihre eigene Rolle in Teams reflektieren. Wie gut unsere Schülerinnen und Schüler in Teams zusammenarbeiteten, konnten wir beim anschließenden Ballpoint Game beobachten. Die Herausforderung bestand darin, eine komplexe Aufgabe zu lösen. Dieses Spiel verdeutlichte eindrucksvoll die Wichtigkeit von Kommunikation, Kooperation und effektiver Zusammenarbeit innerhalb eines Teams.

StRin Susanne Huber

Montag, 17 Juni 2024 21:56

„Lass das Gras auf der Wiese!“ Vortrag zum Thema Cannabis in der 8.Jahrgangsstufe„Lass das Gras auf der Wiese!“ – so lautete das Motto des Vortrags...

Dienstag, 11 Juni 2024 18:48

Die Kunst des Erzählens – französische Geschichtenerzählerin entführt Lernende ins Reich der Geschichten Märchen aus aller Welt, Unterhaltsames,...

Sonntag, 09 Juni 2024 20:15

Projekttag „Lebendige Donau“ der 5. Klassen Mitte Mai gingen die Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen endlich wieder an die Donau bei Windorf....