Sportlerehrung der Stadt Vilshofen

Insgesamt 39 Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Vilshofen wurden heuer mit ihren Betreuern von Vilshofens Bürgermeister Florian Gams zur Sportlerehrung 2024 und somit zur Verleihung des Ehrenbriefes der Stadt Vilshofen eingeladen. 
In drei Disziplinen konnten die jungen Athletinnen und Athleten die doch recht hohen Hürden dafür überwinden. Mindestens Niederbayernmeister musste man sein, einige Sportler stiegen jedoch weitaus höher. Allein im Badminton erreichten die Gym-VOFler vier niederbayerische Meistertitel sowie einen 3. Platz bei den Landesmeisterschaften und die Mädchen IIIs wurden sogar bayerischer Vizemeister. 
Aber auch die Sommerbiathletinnen errangen mehrere Bezirks- und Landestitel und waren darüber hinaus auch noch bei internationalen Meisterschaften erfolgreich. 
Und nicht zuletzt wurden die im vergangenen Jahr erstmals gestarteten Schwimmerinnen für ihre herausragenden Leistungen wie alle Sportlerinnen und Sportler mit Urkunden, Medaillen - die Mannschaftssportler bekamen Pokale - und einem übergroßen Kaffeehaferl reichlich beschenkt.
Wir gratulieren allen erfolgreichen Athletinnen und Athleten.

 

Montag, 17 Juni 2024 21:56

„Lass das Gras auf der Wiese!“ Vortrag zum Thema Cannabis in der 8.Jahrgangsstufe„Lass das Gras auf der Wiese!“ – so lautete das Motto des Vortrags...

Dienstag, 11 Juni 2024 18:48

Die Kunst des Erzählens – französische Geschichtenerzählerin entführt Lernende ins Reich der Geschichten Märchen aus aller Welt, Unterhaltsames,...

Sonntag, 09 Juni 2024 20:15

Projekttag „Lebendige Donau“ der 5. Klassen Mitte Mai gingen die Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen endlich wieder an die Donau bei Windorf....