Wieviel wiegt eine Kuh?“, „Warum haben nur manche Kühe Hörner?“, „Können Schweine Sonnenbrand bekommen?“ – dies ist nur eine kleine Auswahl der Fragen, die die Schülerinnen und Schüler der 5b dem Bio-Bauern, Herrn Dankesreiter, stellten und dann beantwortet bekamen. Ein besonderes Anliegen war es Herrn Dankesreiter, bei den Kindern das Bewusstsein für die die Belange der nachhaltigen Bewirtschaftung auf einem Bio-Bauernhof zu schärfen. Neben der Wissbegier wurde an diesem Vormittag aber auch das Bedürfnis der Tiere nach Streicheleinheiten befriedigt: Dankbar ließen sich die Kühe ausgiebig den Kopf kraulen und schleckten mit ihrer Zunge über die Kinderhände.

OStRin Sabine Zillinger

Freitag, 12 Juli 2024 09:16

Thomas Mittermeier: Vom Gymnasium Vilshofen zum Bundestagsbüro Kürzlich fand am Gymnasium Vilshofen ein spannender Vortrag statt, bei dem Thomas...

Freitag, 12 Juli 2024 09:02

Spannender Einblick in die Industrie: Exkursion der Klassen 7c/d zu Knorr-Bremse Am 5. Juli 2024 unternahmen die Schülerinnen und Schüler der...

Dienstag, 09 Juli 2024 19:29

GAPP: Herzlich willkommen in Vilshofen!Amerikanische Austauschgruppe zu Besuch an unserer Schule Was für eine Freude! Nach einer etwas turbulenten...